Hormone-Special

Hormone sind biochemische Botenstoffe, die von speziellen Drüsen und Zellen produziert werden

Hormone regulieren alle in unserem Organismus ablaufenden Prozesse. Sie sind die heimlichen Herrscher unseres Körpers und auch unserer Psyche. Die Freisetzung der Hormone wird durch Regelkreise und Rückkopplungsmechanismen gesteuert.

Eine Frau mit schwimmt durch einen Swimming Pool

Kaltes Wasser lässt das Fett schmelzen

Es gibt einen Grund mehr, sich an heißen Tagen unter die kalte Dusche zu stellen oder ins Wasser zu springen. Zahlreiche internationale Untersuchungen belegen, dass kaltes Wasser die Körperfettverbrennung fördert.

Weiterlesen …

Verschiedene Lebensmittel auf einem Holzbrett und in einem Korb angerichtet

Die unterschiedliche Bedeutung des Kaloriengehalts von Lebensmittel

Der Kaloriengehalt der zugeführten Lebensmittel hat grundsätzlich Einfluss auf unser Gewicht. Die unterschiedlichen Lebensmittel müssen jedoch auch differenziert betrachtet werden. Denn 100 Kalorien sind nicht immer gleich 100 Kalorien. Entscheidend ist vielmehr, was der Körper mit den Kalorien aus den unterschiedlichen Lebensmitteln macht – und das kann von Kalorie zu Kalorie stark differieren.

Weiterlesen …

Frau unterzieht sich einer Rückenmassage im Schönheitssalon

Entspannungsmassage – Streichel-Einheit für die Seele

Massagestudios haben jetzt wieder Hochkonjunktur, besonders wenn die Tage im Herbst kürzer werden und die Menschen sich wieder mehr auf sich besinnen. Im Gegensatz zu den medizinischen Massagen wird den Entspannungsmassagen lediglich ein Wohlfühl-Charakter zugeschrieben. Bei näherer Betrachtung sind sie jedoch viel mehr.

Weiterlesen …

Gewürze und Kräuter in Metallschalen

Neue Lösungsansätze im Kampf gegen das Übergewicht

Neueste Ursachenforschungen zum immer größer werdenden Problem „Übergewicht und Fettleibigkeit“ deuten darauf hin, dass Dauerstress für diese Entwicklung verantwortlich gemacht werden könnte. Der Energiehaushalt des Menschen wird vom Gehirn aus geregelt. Die Störung dieser zerebralen Regelkreise wird durch permanenten Stress verursacht. Die unspezifischen Stressfaktoren des Alltags, der vielfältige psychosoziale Stress in Beruf und Privatsphäre, erzeugen laufend Stress-Reaktionen auf vermeintliche Gefahren. Dauerstress verhindert, dass unser Stresssystem nach einer Aktivierung wieder in eine stabile Ruhelage kommt. Nur wenn wir diesen Stress innerlich aktiv wieder auflösen, stellt sich ein Wohlgefühl ein und wir sind in der emotionalen Balance. Wenn sich unsere Gefühlslage aber verschlechtert, greifen wir vermehrt auf Ersatzhandlungen, wie übermäßiges Essen oder Genussmittel, zur Stressbewältigung zurück.

Weiterlesen …

Ernährungstipps für Schichtarbeiter

Schichtarbeiter – vor allem Nacht-Schichtarbeiter – sind einer besonderen Beanspruchung hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Gesundheit ausgesetzt, weil sie gegen ihre innere Uhr agieren müssen. 

Weiterlesen …