Homöopathische Komplexmittel

Es erfordert großes Fachwissen und viel Erfahrung, das richtige homöopathische Einzelmittel für bestimmte Beschwerden zu finden. Zudem erfordert es sehr viel Zeit.

Mit homöopathischen Komplexmitteln soll die Anwendung für den nicht geschulten Arzt und den Laien erleichtert werden. In Komplexmittel sind meist die wichtigsten homöopathischen Einzelmittel für eine bestimmte Diagnose zusammengefasst. Zum Beispiel gibt es Komplexmittel gegen Erkältung, Arthritis, Wechseljahrbeschwerden oder Schlafstörungen.

Klassische Homöophaten lehnen Komplexmittel oft ab, weil sie nicht dem homöopathischen Gedanken entsprechen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Komplexmittel sehr gut wirken können und ohne große Vorkenntnisse von Jedermann anwendbar sind.